Seiten

Donnerstag, 27. Februar 2014

Spannende S/W-Bearbeitung mit *PhotoScape*

Hallo zusammen!


Heute möchte ich euch mal ein kleines Bildbearbeitungs-Tutorial schreiben, das ihr ganz leicht mit der Freeware PhotoScape nachmachen könnt.

Also, worum soll es gehen?

Wie ihr schon aus der Überschrift erraten könnt geht es um schwarz-weiß Umwandlung, also: wie mache ich aus einem normalen, farbigen Foto ein SPANNENDES schwarz-weiß Bild?
Warum lege ich so viel Wert auf das "spannend"?
Ja... ich persönlich bin der Meinung S/W ist nicht gleich S/W!
Nahezu jedes Bearbeitungsprogramm und jede Kamera bieten solche "Schnellknöpfe" für die Umwandlung in S/W, aber selten sind die auch wirklich gut und oft sieht es einfach nur nach einem Bild in Grautönen aus, das irgendwie nicht das besondere etwas hat.

Dabei kann man das mit einigen Tricks und etwas Lust auf Experimente ganz leicht ändern!



Mittwoch, 26. Februar 2014

** AKTION: Beautiful Carnival **

Hey ihr Lieben!


Na, macht ihr dieses Jahr Karneval?

 

Ich nicht und deshalb habe ich mir auch eine kleine Aktion ausgedacht für alle, die nicht so jeck unterwegs sind die nächsten Tage :)



Macht schnell einen Termin, die Plätze sind begrenzt.
HIER GEHT'S ZUM SHOOTING.

Ich freue mich auf euch!

In diesem Sinn...
Macht's gut! ♥

Dienstag, 25. Februar 2014

YouTube, Shooting, Cakepops ohne "pop"

Hallöchen!


Puh, in den letzten Tagen war hier einiges los!
Ich hatte beinahe jeden Tag ein Shooting und dann bin ich auch noch krank geworden (was ich momentan auch immernoch ein bisschen bin - aber nix dolles, also alles gut! :) )

Jaa, was gibt's zu berichten?

Ich hatte gestern ein Fotoshooting mit der lieben Gözde.

 

 

Gözde habe ich vor etwas mehr als einem halben Jahr in der Akademie kennen gelernt, sie war/ist dort im Sprecher/Moderatoren-Studiengang und kam eines Tages mit zwei anderen Mädels in unseren Fotokurs und hat dringend jemanden gesucht, der sie für ihr Abschlussprojekt fotografiert.
Wer das war? ...hmmmm... ICH ;)

Freitag, 21. Februar 2014

One more day with Mel

Hallo ihr!

Ja, das ist mein zweiter Post heute, aber ich MUSS euch einfach von meinem tollen Tag mit Mel Weinert berichten!! Ihr habt zwar schon sehr viele Bilder von ihr beim Bericht von "Ein Tag - Neun Sets" gesehen, aber wir haben uns Mittwoch wieder getroffen mit einer Kiste voller Ideen... und diesmal alleine.

Deshalb bekommt ihr heute nochmal eine volle Ladung Fotos!


Wir haben angefangen mit einem ganz natürlichen Makeup und uns dann immer weiter gesteigert, weil das sonst ziemlich unangenehm wird für das Modell, wenn es sich dauernd abschminken und wieder neu schminken muss, zudem kostet es Zeit.
(Ja okay, zwischendurch ging es auch mal ein bisschen durcheinander, aber zumindest in etwa haben wir das eingehalten ;) )

#1  HAIR

Super wild...

Eure Handschrift als Schriftart


Halli hallo!

Geht es euch soweit gut?
Ich hoffe doch sehr!

Heute habe ich einen kleinen Tipp für euch:

Macht aus eurer Handschrift doch mal eine Computer-Schrift!


Wer hat das nicht schonmal erlebt: man möchte eine virtuelle Geburtstagskarte schreiben oder ein Bild mit Schrift versehen, also geht man auf diverse Seiten, wo man kostenlos Schriftarten runterladen kann und sucht sich durch gefühlte drei Millionen Schriften, aber irgendwie ist nichts richtiges dabei.

So ging es mir neulich auch und sowieso wollte ich eigentlich gerne meine Schrift nehmen, weil das irgendwie persönlicher ist.
Also habe ich ein bisschen rum gegoogelt und bin auf folgendes Tool von CHIP online gestoßen:

http://www.chip.de/artikel/MyScriptFont-Kostenlos-Font-aus-Handschrift-erzeugen_45243920.html

Dienstag, 18. Februar 2014

Newspaper - Shoot

Hallo zusammen!


Kennt ihr das: Ihr habt total Lust drauf coole Fotos zu machen. Am besten was nicht alltägliches aber irgendwie habt ihr auch nicht gerade eine Kiste voller Designerklamotten vor der Haustüre stehen. Hm...

Vielleicht kann ich euch da ein bisschen weiterhelfen.
Denn eigentlich braucht man garnicht unbedingt immer total krasse Kleider, einen Visagisten und einen Hairstylisten um außergewöhnliche Bilder zu machen!

Es reicht auch einfach mal eine Zeitung...

Montag, 17. Februar 2014

Fünf Tipps für das erste Fotoshooting

Hallo ihr Hübschen.


Dieser Post richtet sich an alle Modelle, die ihr erstes Fotoshooting haben und nicht so genau wissen, was auf sie zukommt, bzw. was es alles zu beachten gilt.



Die folgenden Tipps sind überwiegend gedacht für Shootings mit fremden Fotografen, die mit euch auf TFP-Basis shooten oder euch für ein Shooting buchen möchten.
Nicht unbedingt für ein Shooting, dass der beste Freund mit seiner Spiegelreflex macht oder für das Fotoshooting beim Fotografen um die Ecke :)

Samstag, 15. Februar 2014

Moana

Hallo ihr Lieben!


Heute soll es in meinem Post nicht ausschließlich um mich gehen.
Und zwar möchte ich euch gerne mal jemanden vorstellen:

Moana. ♥


Moana ist... ja was ist sie denn?!
Fabelhalft auf jeden Fall. Aber sie ist Visagistin, Modell, Bloggerin, Künstlerin und einfach eine sehr gute Freundin!

Donnerstag, 13. Februar 2014

"Ich geh duschen" - "Haaalt, ich komm mit!"

Halli hallo!


Na, alles gut bei euch?

Ich bin endlich wieder frei...

...das Leben hat mich wieder, die Klausuren sind vorbei!!
Ich sag euch, wie mich dieses Lernen in den Wahnsinn getrieben hat.
Und ich wollte doch soooo viel fotografieren!!

Montagabend -am Abend vor der Klausur- hat es mich dann gepackt:
Ich war fertig mit lernen und wollte einfach den Kopf ein bisschen frei bekommen und mal wieder was anderes machen als nur Sachen lesen, wiederholen, lesen, wiederholen, ...

Da habe ich kurzerhand entschlossen: Ha, ich mache ein Shooting!
Und während ich noch am überlegen war was ich genau anstellen möchte sagt mein Freund:

"Also ich geh dann mal duschen." und ich: "Haaaaalt, ich komme mit!"

Mittwoch, 12. Februar 2014

Ein Tag - neun Sets

Hallo!


Eines meiner letzten Shootings war wirklich ein sehr produktives.

Wir haben neun Sets an einem Tag durchgeshootet!

Und wiedermal handelt es sich um eine Kooperation mit Frau Rabe fotografiert...
Wir haben uns in Köln getroffen und mit der grandiosen Mel Weinert die Shootingideen besprochen, die wir zusammengetragen hatten.

Donnerstag, 6. Februar 2014

Shootingtag "Eisprinzessin"

Hallo zusammen!


Heute möchte ich euch über einen sehr spannenden Shootingtag berichten.

 

Es ist zwar schon etwas länger her (November 2013) aber es war eines der spannendsten Projekte im vergangenen Jahr und deshalb möchte ich euch ein bisschen was dazu erzählen.

Alles begann damit, dass ich Frau Rabe kennen lernte...
Eine wirklich wundervolle Person und eine großartige Fotografin!
Schnell war uns klar, dass wir ein gemeinsames Projekt starten möchten. Also Termin vereinbart, ich bin nach Köln gedüst und dann haben wir vier Stunden da gesessen, geredet, gelacht und geplant.

Was am Ende dabei raus kam?

Sonntag, 2. Februar 2014

Das Licht-Drama oder "Wie ich mir mein Neon-Licht bastelte"

Halli hallo!


So, mein zweiter Post...
um was geht es?

Ihr habt es sicher oben schon gelesen: Das Licht-Drama...


Fotografen oder alle, die sich ein wenig mit Fotografie und Studiolicht auseinandersetzen werden das wohl kennen: Man will immer neues Licht!
Das alte ist zu langweilig, nicht professionell genug oder man hat sich einfach satt gesehen...
So ging es mir auch schon eine ganze Weile.

Samstag, 1. Februar 2014

Neues Jahr - neue Möglichkeiten.

Hallo ihr Lieben!


Ja... es hat auch mich erwischt. Ich blogge ein bisschen vor mich hin ;)

Ihr fragt euch bestimmt allerhand...


Wer ist die denn?
Lisa. 21. Fotodesignerin. Medienwissenschafts-Studentin. Aus Bonn. :)




                                                                           Danke an Frau Rabe fotografiert für die Fotos!